Dragon Touch – V10 10,4 Zoll Android Tablet

[Werbung] Datenschutz

Ich war schon sehr lange auf der Suche nach einem Tablet. Sie sind einfach schnell, praktisch und schnell zur Hand. Nachdem unserer erste Anschaffung vor Jahren ein Reinfall war, habe ich mich nur schwer entschliessen können nicht zu den bekannten, überteuerten Markentablets zu  tendieren. Und bin jetzt wirklich sehr froh darüber. Das Dragon Touch V10 Tablet punktet mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Es wurden einwandfrei geliefert :
– Dragon Touch V10 Tablet
-AC Adapter
-USB-Kabel
-Benutzerhandbuch

Das Google Android 7.0 Nougat läuft wirklich einwandfrei. Die Masse sind 26,5 cm x 16,5 cmx 10,7 mm und ist bei Amazon mit 10,1 Zoll angegeben aber das muss ich zum positiven korrigieren. Es sind 10,443 Zoll um ganz genau zu sein. Hier die weiteren Daten:
Gewicht: 587 Gramm
Auflösung:  800×1280
4×1,3 GHz Quad-Core-CPU
16 GB Speicher (unterstützt Micro-SD-Kartenerweiterung bis zu 32GB)1 GB RAM
Dual-Kamera (2.0MP Rückkamera und eine 2.0MP Frontkamera)
Wireless N (802.11b / g / n), Mikro-HDMI, Bluetooth 4, G-Sensor, FM, GPS

Ich habe es mal auf ein DIN A4 Schulheft gelegt damit ihr seht wie groß es ist. Bei der Einrichtung hatte ich überhaupt keine Probleme. Als erstes wurde mir die W-Lan Datenverbindung angezeigt und es klappte alles reibungslos. Schon konnte es losgehen und erst einmal ging es natürlich in den Play Store der vorinstalliert ist.

Das Display mit einer Auflösung von 800 x 1280  Pixeln reicht zwar nicht für Full-HD-Genuss aber trotzdem ist das Bild ausreichend hell und überzeugt mit kräftigen Farben und guten Kontrasten. Nur bei sehr sehr genauem Hinschauen sind einzelne Pixel auszumachen. Sogar sein Spiel Shakes and Fidget kann mein Mann flüssig und ruckelfrei spielen. Selbst bei mehreren geöffneten Programmen ging das tadellos da war er natürlich sehr zufrieden.

Das Display besitzt eine hohe Blickwinkelstabilität und werksmäßig ist eine Schutzfolie aufgeklebt ( sehr gut ). Der Klang der beiden Tablet-Lautsprecher ist okay aber mehr auch nicht. Auch die beiden Kameras sind nicht wirklich zur Hobbyfotografie geeignet:-)))). Aber wer fotografiert schon mit einem Tablet?! Die Rückseite ist griffig und das Tablet liegt recht sicher in der Hand. Sehr gut fand ich auch das die Anschlüsse beschriftet sind und sogar ein HDMI Anschluss ist vorhanden. Aufgeladen wird das Dragon Touch V10 am besten mit dem im Lieferumfang enthaltenen Netzteil. Der Akku ist dann nach etwa vier Stunden voll aufgeladen. Bei vollem Akku und intensiver Nutzung hielt es ca 8 Stunden durch bevor es wieder aufgeladen werden musste. Die Tasten und Anschlüsse von links nach rechts: Ein/Aus Schalter/Lautstärke/Micro-USB/Kopfhörer/Micro SD-Karte/Mic, Mini-Hdmi, hier könnt Ihr es bestellen: BestellLink

Urheberrecht: Alle von mir dargestellten Bilder in diesem Blog sind mein Eigentum (§ 7 UrhG)  dürfen nicht kopiert, übernommen oder anderweitig genutzt werden. Dies steht allein dem Urheber zu (§ 15 Abs. 2).
Die Verwendung und Vervielfältigung ohne meine Zustimmung kann zu rechtlichen Konsequenzen führen. Für Bilder, die mir freundlicherweise von den Firmen zur Verfügung gestellt wurden, gilt das Urheberrecht der jeweiligen Firmen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.