Dermalogica Prisma Protect SPF30 Creme

[Werbung] Datenschutz

Die Creme Prisma Protect SPF30 von Dermalogica spendet tagsüber der Haut dauerhaft Feuchtigkeit. Zusätzlich bietet die Creme uns mit dem SPF30 (LSF30) gerade zu dieser Jahreszeit optimalen Schutz. Die Sonne steht noch sehr tief und heizt ab und an schon mal richtig ein. Auch wenn es kalt ist, heißt es nicht, dass man seine Haut nicht doch ein wenig vor der Sonne schützen sollte. Ich durfte diese Creme durch “Brands you love” testen und finde sie sehr angenehm. Die Verpackung ist recht einfach gehalten, aber dennoch je nach Lichteinfall funkelt sie wie ein Regenbogen in verschiedenen Farben.

Ebenfalls zieht die Creme wunderbar zügig ein und hinterlässt keinen schmierigen Film auf der Haut. Abgesehen davon fühlt sich die Haut nach dem Auftragen schön glatt, geschmeidig und gepflegt an. Der Duft ist erfrischend und nicht zu aufdringlich. Ich nehme die Creme von nun an als Untergrund für mein tägliches Make-up. Entsprechend wird ein leichter Schimmer auf der Haut hinterlassen, somit sieht sie immer sehr frisch aus, aber eben nicht fettig. Für mich perfekt. Denn oft hinterlassen andere Cremes bei meiner Mischhaut einen Fettfilm, so dass meine Haut meist extrem glänzt. Das ist hier nicht der Fall. Es schimmert einfach nur. Ich kann die Creme jedem empfehlen, der sonst zu fettiger Haut neigt und sich deshalb nicht an Feuchtigkeit-Cremes traut.

Jedenfalls ist die Creme für jeden, dessen Interesse ich nun geweckt habe, in sämtlichen Internet-Apotheken erhältlich. Jedoch hat Dermalogica auch seinen eigenen Shop. Die Prisma Protect SPF30 Creme ist hier erhältlich: BestellLink. Ich finde, eine gute Creme kann auch mal etwas mehr kosten, zumal sie sehr ergiebig ist.

Urheberrecht:

Alle von mir dargestellten Bilder in diesem Blog sind mein Eigentum (§ 7 UrhG)  dürfen nicht kopiert, übernommen oder anderweitig genutzt werden. Dies steht allein dem Urheber zu (§ 15 Abs. 2).
Die Verwendung und Vervielfältigung ohne meine Zustimmung kann zu rechtlichen Konsequenzen führen. Für Bilder, die mir freundlicherweise von den Firmen zur Verfügung gestellt wurden, gilt das Urheberrecht der jeweiligen Firmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.