Cooklife – Geschirrtücher


[unbezahlte Werbung/Anzeige] Datenschutz

Geschirrtücher sind so ziemlich das Wichtigste in einer Küche, sie sind ständig in Gebrauch. Und wenn sie nicht saugfähig sind oder nicht perfekt polieren, ist es für mich echt nervig. Ein großes Plus natürlich, wenn sie dann zusätzlich auch noch so schön sind, wie die Geschirrtücher von Cooklife .

Die Geschirrtücher bestehen aus Mikrofaser, das bedeutet sie sind extrem robust und langlebig. Die Größe beträgt 40 x 60 cm und zusätzlich sind sie doppellagig genäht. Das heißt, die eine Seite ist flauschig weich und hat einen hohen Flor. Die andere Seite ist aus einem hochwertigen, glatten Stoff. Auch sind sie extrem saugfähig. Meine Tücher sind in grün und gelb, aber es gibt sie noch in 6 weiteren Farbkombinationen. Da ist für jeden Geschmack und jede Einrichtung was dabei.

Die Geschirrtücher sind perfekt zum Trocknen und Polieren von Gläsern. Ebenso zum Entstauben und Reinigen empfindlicher Oberflächen nutze ich sie oft. Wie zum Beispiel meinen Glastisch oder die Spiegel. Mein Tipp: Reserviert euch eines für die Autoscheiben 🙂 Und selbstverständlich sind sie waschbar in der Waschmaschine bei 60 Grad, aber bitte ohne Weichspüler.

Kennt ihr schon den Online Shop von Kochblume by Cooklife? Schaut euch doch mal ein wenig dort um:-) Ihr werdet erstaunt sein, was sie noch alles für tolle Artikel in tollen Farben haben. Die Geschirrtücher gibt es einzeln: Bestell-Link: Geschirrtuch, aber auch im Set von 5, 7 oder 10 Tüchern. Je grösser das Set, desto günstiger ist es, und wer braucht sie nicht andauernd?! im 10-er Set spart ihr 15 Euro. Und sie sind auch ideal zum Verschenken geeignet.

Cooklife e.K. – geniale Ideen für die Küche bietet seit mehr als 10 Jahren Deutschlands grösste Auswahl an Silikon Haushaltswaren und Küchenhelfern an und die Auswahl ist riesig. Vielleicht kennt ihr Kochblume sogar aus dem TV?!

Hier geht es bei Interesse zu unseren anderen Berichten über Kochblume by Cooklife:

Urheberrecht:

Alle von mir dargestellten Bilder in diesem Blog sind mein Eigentum (§ 7 UrhG)  dürfen nicht kopiert, übernommen oder anderweitig genutzt werden. Dies steht allein dem Urheber zu (§ 15 Abs. 2).
Die Verwendung und Vervielfältigung ohne meine Zustimmung kann zu rechtlichen Konsequenzen führen. Für Bilder, die mir freundlicherweise von den Firmen zur Verfügung gestellt wurden, gilt das Urheberrecht der jeweiligen Firmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.