Leifheit – Clean Twist: Disc Mop Mobile

[Werbung] Datenschutz

Hast Du auch so kleine Hände damit Du beim Wischen auch zu 100% in die kleinsten Ecken kommst, oder moppst Du schon ?

Als Produkttesterin in der Leifheit Community durfte ich das Set: CLEAN TWIST Disc Mop mit Rollwagen austesten.

Zuerst einmal: Der Zusammenbau war wirklich easy. Dank der bebilderten mitgelieferten Beschreibung war das in knapp 1 Minute erledigt und ich legte tatsächlich direkt los 🙂

Kein Bücken mehr, und alles wunderbar, auch die Schleudertechnik. Hier kann ich super einstellen wie nass ich den jeweiligen Bodenbelag wischen will. Zusätzlich durch das Schleudern ist es möglich, den Boden nachdem ich ihn nass gewischt habe, trockener nachzuarbeiten. Absolut Positiv ist die Eckenreinigung! Egal wie tief der Schmutz sitzt, der CLEAN TWIST Disc Mop Mobile  kommt an jede Stelle in der Ecke heran und reinigt zuverlässig.

Die Rollen sind klasse, der Wagen fährt genau dahin, wo er hin soll. Die Verarbeitung ist insgesamt eine Sehr gut.

Als Katzen und Hundebesitzer würde ich mir sehr gerne als Ergänzung einen 2ten Aufsatz wünschen, welcher auch sehr groben Schmutz entfernt. Der Mop ist toll für die angekündigte schonende Reinigung! von daher habe ich meinen Wunsch hier als Ergänzung formuliert 🙂

Während meiner Testphase war ich mit vielen Menschen über meinen Test in Kontakt, und einige Kommentare von Euch haben mir bestätigt das Ihr bereits *feudelt/moppt. Es hagelte aber auch Kritik, Zitat: Schiebst den Dreck von links nach rechts. ( Auch wenn vorher Staub gesaugt wurde)

Da ich Eure Aussagen immer ernst nehme, habe ich gestern daher Haare von meiner Haarbürste, Katzenfutter nass und Trockenfutter genommen diese auf dem Boden verteilt,und alle Haare und das Nassfutter wurden aufgemoppt/aufgefeudelt. Übrig blieben nur die 5 Bröckchen Trockenfutter. Dies finde ich als Ergebnis durchaus sehenswert.

Dennoch habe ich hier obwohl vieles echt top ist einige Kriterien, bzw. Vorschläge:

  • Ich würde mir den Eimer selbst mit einer Trennwand wünschen. So kann ich zwischen sauberem und aus geschleudertem Wasser mehrmals frisches Wasser nachfüllen. So ohne Trennwand wische ich quasi mit bereits aus geschleudertem Wasser nach. Das mag bei einer kleineren Wohnung durchaus funktionieren aber ab 60 qm verteile ich mit dem vermischten Sauber – und Schmutzwasser eher nicht wirklich sauberes Wasser zur Bodenreinigung.
  • Ein bisschen umständlich ist das ich jedes mal den Hebel herunter klicken muss, um das Wasser in der auf-und ab Bewegung aus zu schleudern. Hier wäre ein eingebautes System echt toll.

Alles in allem, der Microfaser Aufsatz ist tatsächlich schonend in der Reinigung, der Eimer ist groß genug und das Schleudern vom Prinzip her top. Von mir erhält der CLEAN TWIST Disc Mop Mobile eine Note 2 und da er in der Reinigung zuverlässig ist empfehle ich ihn gerne weiter 🙂

Urheberrecht:

Alle von mir dargestellten Bilder in diesem Blog sind mein Eigentum (§ 7 UrhG)  dürfen nicht kopiert, übernommen oder anderweitig genutzt werden. Dies steht allein dem Urheber zu (§ 15 Abs. 2).
Die Verwendung und Vervielfältigung ohne meine Zustimmung kann zu rechtlichen Konsequenzen führen. Für Bilder, die mir freundlicherweise von den Firmen zur Verfügung gestellt wurden, gilt das Urheberrecht der jeweiligen Firmen.

 

2 Gedanken zu “Leifheit – Clean Twist: Disc Mop Mobile

  1. Ist die Handhabung schwierig? Da ich aufgrund meiner Erkrankung MS rechts stark eingeschränkt bin. Ich bräuchte einen Mopp den ich fast einhändig bedienen könnte.

    1. Hallo Katharina 🙂 ❤️ die Handhabung ist nicht schwierig. Unten hat er kein biegsames Gelenk, daher ist es von daher evtl für Dich eher schwierig um damit unter Schränke zu kommen. Die Mechanik des ausschleudern ist denkbar einfach (etwas Kraft muss aber aufgewendet werden) Liebe Grüße 💕

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.